de German
de German
de German

Corona-Infos

Impfung - Testung - Genesung

Beachten Sie, dass Sie beim Check-In und auch bei der Einreise (siehe unten) entweder einen geeigneten Impf-Nachweis oder eine geeignete Bestätigung über eine bereits durchgemachte Infektion vorweisen müssen. Dies gilt für alle Reisenden ab einem Alter von 12 Jahren.
(Stand 15.11.2021)


Es gelten ausdrücklich keine Tests (weder PCR, noch Antigen)!

Ein gültiger Impfnachweis liegt vor, wenn Sie eine der folgenden Alternativen vorweisen können:
– eine Zweitimpfung, welche höchstens 360 Tage zurückliegt
– eine Impfung mit einem Impfstoff, bei dem nur eine Impfung nötig ist (Johnson & Johnson), wobei diese mindestens 22 Tage zurückliegen muss und nicht länger als 270 Tage zurückliegen darf
– eine Impfung, wenn mindestens 21 Tage vor der Impfung ein positiver molekularbiologischer Test auf CoV (PCR-Test)  vorliegt oder ein Nachweis über neutralisierende Antikörper vorliegt, der nicht länger als 360 Tage zurückliegt
– eine „Booster“-Impfung (3. Stich), welche nicht länger als 360 Tage zurückliegen darf und seit dem 2. Stich mindestens 120 Tage (bei Johnson & Johnson: 14 Tage) vergangen sind

Eine geeignete Bestätigung über eine bereits durchgemachte Infektion liegt vor, wenn Sie eines der Folgenden nachweisen können:
– Genesungsnachweis über eine in den letzten 180 Tagen überstandene Infektion mit Corona
– eine ärztliche Bestätigung über eine Infektion, die nicht länger als 180 Tage zurückliegt, welche molekularbiologisch bestätigt wurde (PCR Test)
– einen Absonderungsbescheid, welcher für Sie als infizierte Person ausgestellt wurde und nicht länger als 18 Tage zurückliegt
Antikörpertests gelten nicht!

Einreise und Ausreise

Die Einreise nach Österreich erfordert einen Nachweis über eine Testung/Impfung/Genesung.
(Stand 15.11.2021)

Unter Umständen ist auch eine Registrierung vor der Einreise nötig. Weitere laufend aktualisierte Infos finden Sie hier: https://www.bmeia.gv.at/reise-services/coronavirus-covid-19-und-reisen/

Für die Ausreise beachten Sie bitte die jeweils aktuell geltenden Bestimmungen in Ihrem Land!